Sie haben keine Artikel im Korb.
Close
Suche
Filters

Ibanez Soundgear SRMS805-BTT Brown Toppers Burst

Artikelnummer: 2443737
Verfügbarkeit: Am Lager
Lieferzeit: Wenn lagernd 2-3 Tage. Sonst Lieferzeit erfragen.
Marke: Ibanez
1.099,00 €
Der Ibanez Bass Workshop SRMS805-BTT Multiscale Brown Topaz Burst ist ein erstklassiger 5-Saiter E-Bass mit angesagter Mulit-Scale Mensur, dessen breit aufgestellter und wohldefinierter Sound zu nahezu jeder Musikrichtung pass. Hierbei bietet der 5-String nicht nur einen Mahagoni-Korpus mit schicker Decke aus Poplar Burl, sondern auch einen bequem spielbaren Jatoba-Walnuss-Hals mit fächerbundiertem Panga-Panga-Griffbrett. Die elektrische Tonwandlung übernehmen darüber hinaus zwei Bartolini BH2 Pickups mit Ibanez Custom Electronics 3-Band Klangregelung für vielseitige Klangbilder. Nicht zuletzt verfügt der Ibanez SRMS805 über fünf Ibanez MR5S Einzelstege und präzise Ibanez Bassmechaniken.
Mit Multi-Scale Mensur zum sauber definierten Ton
Auffälligstes Merkmal des Ibanez SRMS805-BTT Multiscale Brown Topaz Burst ist zweifelsohne die Bauweise mit individueller Mensur für jede Saite, die von 34 Zoll bei der g-Saite auf 35.5 Zoll bei der tiefen H-Saite ansteigt und in den auffällig gefächerten Bünden des Panga-Panga-Griffbretts resultiert. Durch das vom Klavier bekannte Prinzip schwingt jede Saite auf der für ihre Stimmung optimalen Länge, sodass jeder Ton sauber definiert erklingt. Gleichzeitig ermöglicht der ausgewogene Saitenzug eine komfortable Bespielbarkeit über alle Lagen.
 
Ibanez SRMS mit typischem Sonudgear-Spielkomfort
Darüber hinaus bietet der Ibanez SRMS805 als Vertreter des Soundgear-Designs einen hohen Spielkomfort und einer perfekt aufeinander abgestimmte Holzauswahl. Dementsprechend wird der Korpus mit typisch ergonomischer Linienführung aus Mahagoni gefertigt und mit einer Decke aus intensiv gemasertem Poplar Burl versehen, die von einem Zierfurnier aus Walnuss abgesetzt wird. Der vierfach geschraubte Hals wird darüber hinaus fünfstreifig aus Jatoba und Walnuss gefertigt, wobei das schlanke "SRMS5"-Profil bequem in der Hand liegt.
 
Bartolini Pickups und aktive 3-Band Klangregelung
Für die elektrische Tonwandlung ist der Ibanez Bass Workshop SRMS805-BTT Multiscale Brown Topaz Burst mit zwei Bartolini BH2 Pickups ausgestattet. Als passive Humbucker mit schmalem Magnetfeld und Klingen-Pole-Pieces liefern die Tonabnehmer einen fein artikulierten Bass-Sound, der jede Note mit straffem Bassfundament, schlagkräftigen Mitten und klaren Höhen zu Gehör bringt. Darüber hinaus steht die Ibanez Custom Electronics 3-Band Klangregelung zur Verfügung, die mit einem semi-parametrisch ausgelegten Mittenband besonders präzise Abstimmungen des Klagbildes gestattet. Über den EQ-Bypass-Schalter kann die Klangregelung außerdem deaktiviert und der Bass passiv gespielt werden.
 
Hochwertige Ibanez Hardware
Nicht zuletzt ist der Ibanez Bass Workshop SRMS805 mit hochwertiger Ibanez Hardware ausgestattet. Hierbei kommen auf dem Korpus fünf Ibanez MR5S Einzelstege zum Einsatz, nicht nur eine optimale Einstellung von Intonation und Saitenlage garantieren, sondern auch dem Saitenabstand einstellbar machen. Außerdem unterstützen sie die durch die gegenseitige Entkopplung der Saiten eine definierte Klangentfaltung und ein gleichmäßiges Sustain. Darüber hinaus sorgen fünf Ibanez Die-Cast Bassmechaniken für ein exaktes und stabiles Tuning.

•Griffbrett: Gebundenes Panga Panga mit Acryl Einlagen
•Decke: Pappel gemasert
•Hals: 5 tlg. Jatoba/Walnuss
•Tonabnehmer Hals: Bartolini® BH2
•Hardware Farbe: Matt-Schwarz
•Saitenstärke ab Werk: .045/.065/.080/.100/.130
•Tonabneher Brücke: Bartolini® BH2
•Empfohlener Koffer (nicht im Lieferumfang enthalten): MB300C
•Equalizer: Ibanez Custom Elektronik 3-Band EQ mit EQ Bypass Schaltung (passiver Tonregler am Höhenregler) & 3-Wege Mitten Frequenz Schaltung
•Korpus: Mahagoni

Der Ibanez Bass Workshop SRMS805-BTT Multiscale Brown Topaz Burst ist ein erstklassiger 5-Saiter E-Bass mit angesagter Mulit-Scale Mensur, dessen breit aufgestellter und wohldefinierter Sound zu nahezu jeder Musikrichtung pass. Hierbei bietet der 5-String nicht nur einen Mahagoni-Korpus mit schicker Decke aus Poplar Burl, sondern auch einen bequem spielbaren Jatoba-Walnuss-Hals mit fächerbundiertem Panga-Panga-Griffbrett. Die elektrische Tonwandlung übernehmen darüber hinaus zwei Bartolini BH2 Pickups mit Ibanez Custom Electronics 3-Band Klangregelung für vielseitige Klangbilder. Nicht zuletzt verfügt der Ibanez SRMS805 über fünf Ibanez MR5S Einzelstege und präzise Ibanez Bassmechaniken.
Mit Multi-Scale Mensur zum sauber definierten Ton
Auffälligstes Merkmal des Ibanez SRMS805-BTT Multiscale Brown Topaz Burst ist zweifelsohne die Bauweise mit individueller Mensur für jede Saite, die von 34 Zoll bei der g-Saite auf 35.5 Zoll bei der tiefen H-Saite ansteigt und in den auffällig gefächerten Bünden des Panga-Panga-Griffbretts resultiert. Durch das vom Klavier bekannte Prinzip schwingt jede Saite auf der für ihre Stimmung optimalen Länge, sodass jeder Ton sauber definiert erklingt. Gleichzeitig ermöglicht der ausgewogene Saitenzug eine komfortable Bespielbarkeit über alle Lagen.
 
Ibanez SRMS mit typischem Sonudgear-Spielkomfort
Darüber hinaus bietet der Ibanez SRMS805 als Vertreter des Soundgear-Designs einen hohen Spielkomfort und einer perfekt aufeinander abgestimmte Holzauswahl. Dementsprechend wird der Korpus mit typisch ergonomischer Linienführung aus Mahagoni gefertigt und mit einer Decke aus intensiv gemasertem Poplar Burl versehen, die von einem Zierfurnier aus Walnuss abgesetzt wird. Der vierfach geschraubte Hals wird darüber hinaus fünfstreifig aus Jatoba und Walnuss gefertigt, wobei das schlanke "SRMS5"-Profil bequem in der Hand liegt.
 
Bartolini Pickups und aktive 3-Band Klangregelung
Für die elektrische Tonwandlung ist der Ibanez Bass Workshop SRMS805-BTT Multiscale Brown Topaz Burst mit zwei Bartolini BH2 Pickups ausgestattet. Als passive Humbucker mit schmalem Magnetfeld und Klingen-Pole-Pieces liefern die Tonabnehmer einen fein artikulierten Bass-Sound, der jede Note mit straffem Bassfundament, schlagkräftigen Mitten und klaren Höhen zu Gehör bringt. Darüber hinaus steht die Ibanez Custom Electronics 3-Band Klangregelung zur Verfügung, die mit einem semi-parametrisch ausgelegten Mittenband besonders präzise Abstimmungen des Klagbildes gestattet. Über den EQ-Bypass-Schalter kann die Klangregelung außerdem deaktiviert und der Bass passiv gespielt werden.
 
Hochwertige Ibanez Hardware
Nicht zuletzt ist der Ibanez Bass Workshop SRMS805 mit hochwertiger Ibanez Hardware ausgestattet. Hierbei kommen auf dem Korpus fünf Ibanez MR5S Einzelstege zum Einsatz, nicht nur eine optimale Einstellung von Intonation und Saitenlage garantieren, sondern auch dem Saitenabstand einstellbar machen. Außerdem unterstützen sie die durch die gegenseitige Entkopplung der Saiten eine definierte Klangentfaltung und ein gleichmäßiges Sustain. Darüber hinaus sorgen fünf Ibanez Die-Cast Bassmechaniken für ein exaktes und stabiles Tuning.

•Griffbrett: Gebundenes Panga Panga mit Acryl Einlagen
•Decke: Pappel gemasert
•Hals: 5 tlg. Jatoba/Walnuss
•Tonabnehmer Hals: Bartolini® BH2
•Hardware Farbe: Matt-Schwarz
•Saitenstärke ab Werk: .045/.065/.080/.100/.130
•Tonabneher Brücke: Bartolini® BH2
•Empfohlener Koffer (nicht im Lieferumfang enthalten): MB300C
•Equalizer: Ibanez Custom Elektronik 3-Band EQ mit EQ Bypass Schaltung (passiver Tonregler am Höhenregler) & 3-Wege Mitten Frequenz Schaltung
•Korpus: Mahagoni