Sie haben keine Artikel im Korb.
Close
Suche
Filters

Gibson


Die Gibson Guitar Corporation - kurz Gibson, gegründet 1902, mit heutigem Sitz in Nashville, Tennessee, USA ist einer der ältesten und bekanntesten US-amerikanischen Hersteller von Zupfinstrumenten – Banjos, Mandolinen, Gitarren, E-Gitarren und E-Bässen. Diese Instrumente werden auch unter der Marke „Gibson“ vertrieben. Zum Gibson-Konzern gehören weitere bekannte Gitarrenmarken wie Epiphone, Kramer, Dobro und Steinberger.

Neben Mitbewerber Fender ist Gibson eines der Pionierunternehmen bei der Entwicklung der E-Gitarre. Die weltweit erste industriell in Serie hergestellte E-Gitarre war 1936 eine Gibson – das Modell ES-150.

Bekannte Musiker, die Gitarren von Gibson einsetzen, sind z. B. Slash, Angus Young, Zakk Wylde, Jeff Beck, Chet Atkins, Billie Joe Armstrong, Les Paul, Joe Perry, Keith Richards, Pete Townshend, um nur einige zu nennen.

Anzeige
Sortieren nach
Anzeige
Sortieren nach