Sie haben keine Artikel im Korb.
Close
Suche
Filters

Hanika 58 PF Natural inklusive Koffer

Artikelnummer: 2339796
Verfügbarkeit: Kein Lagerbestand - wird nachgeliefert, sobald wieder am Lager
Lieferfrist: 1-2
Hersteller: Hanika
Hanika Gitarren der Ober­klasse bestechen mit voll­endeter Klang­harmonie und auf­wändiger Bauweise. Unikate in jeder Hinsicht – ausge­suchte, hervor­ragende Tonhölzer, filigrane Ornamentik und beein­druckendes Farben­spiel.
1.800,00 €

Boden und Zarge aus hoch­wertigstem ostindischen Palisander mit einer Decke aus hervor­ragendem Fichten­holz gefertigt. Palisander gilt als eines der besten Klang­hölzer für Gitarren, zusammen mit der dünnen Fichten­holz­decke erreicht die 58 PF ein sehr gutes Attack bei vollem Klang und einem trenn­scharfen Ton. Attack und Sustain stehen bei dieser Gitarre in einem ausge­wogenen Verhältnis. Dadurch kommt sie vielen Spieler­arten entgegen.

Besonder­heit dieser Gitarre ist die HANIKA „NATURAL”-Oberfläche. Diese sehr dünne Lack/Wachs-Versiegelung macht die Ober­fläche unempfind­licher gegenüber typischer, beim Spielen entstehender Belastungen. Dabei lässt die dünne Versiegelung einen besonders offenen und transparenten Ton entstehen.

Aus hochwertigsten voll­massiven Ton­hölzern gefertigt, ist diese Gitarre mit einer flachen Decke mit asymmetrischer 5-fach Fächer­beleistung ausge­stattet. Die gebuchste gold­farbene „Rubner R2-E”-Mechanik mit Eben­holz­wirbel und Rand­gravur, der aus bestem Ebenholz durch­gängig versperrte Cedro-Hals, das hoch­wertige Ebenholz-Griffbrett sowie die Palisander-Kopf­platte mit Kirsch­holz­intarsie unter­streichen die hohe Qualität der 58 PF NATURAL.

Boden und Zarge aus hoch­wertigstem ostindischen Palisander mit einer Decke aus hervor­ragendem Fichten­holz gefertigt. Palisander gilt als eines der besten Klang­hölzer für Gitarren, zusammen mit der dünnen Fichten­holz­decke erreicht die 58 PF ein sehr gutes Attack bei vollem Klang und einem trenn­scharfen Ton. Attack und Sustain stehen bei dieser Gitarre in einem ausge­wogenen Verhältnis. Dadurch kommt sie vielen Spieler­arten entgegen.

Besonder­heit dieser Gitarre ist die HANIKA „NATURAL”-Oberfläche. Diese sehr dünne Lack/Wachs-Versiegelung macht die Ober­fläche unempfind­licher gegenüber typischer, beim Spielen entstehender Belastungen. Dabei lässt die dünne Versiegelung einen besonders offenen und transparenten Ton entstehen.

Aus hochwertigsten voll­massiven Ton­hölzern gefertigt, ist diese Gitarre mit einer flachen Decke mit asymmetrischer 5-fach Fächer­beleistung ausge­stattet. Die gebuchste gold­farbene „Rubner R2-E”-Mechanik mit Eben­holz­wirbel und Rand­gravur, der aus bestem Ebenholz durch­gängig versperrte Cedro-Hals, das hoch­wertige Ebenholz-Griffbrett sowie die Palisander-Kopf­platte mit Kirsch­holz­intarsie unter­streichen die hohe Qualität der 58 PF NATURAL.

Produktspezifikation
Mensur 65,0 cm
Oberfläche Natural
Hals Mahagoni
Herstellungsland Deutschland
Decke Fichte
Boden und Zargen Palisander
Griffbrett Ebenholz
Besonderheiten Inklusive Koffer